FeedRSS-Feed abonnieren

Social Network

Besuchen Sie uns auf
facebookFollow SonnigeKanaren on Twitterunsere Video bei youtube

Diese Seite Teilen

Teneriffa FolkloreAllgemeine Information über die Kanarischen Inseln

Teneriffa - Unterhaltung, Kunst, Kultur

Unterhaltung, Kunst und Kultur

 

Wir haben Ihnen hier einige Unterhaltung, Kunst und Kultur Informationen für Ihren Urlaub
in einem unserer Ferienhäuser bzw. Ferienwohnungen auf Teneriffa zusammengestellt.

 

 

Inhaltsverzeichnis:

 

 

Museen und Kunst

--El Sauzal

--La Orotava

--Garachico

--La Laguna

--Puerto de la Cruz

--Santa Cruz de Tenerife

--Santa Cruz

--Tacoronte

Santa Cruz

--Touristenbüros

Posttarife

Karneval in Santa Cruz

Folklore auf Teneriffa

Ähnliche Artikel:

Folkloregruppe “Los Sabandenos” von Teneriffa

 

 

 


Unser Ferienhaus Urlaubs Tipp:

 auf  in  -    - 

Spanien, , -  ... weiter lesen

 
ab 0,00
EUR pro Tag
max. Personen

 

 

 

Museen und Kunst auf Teneriffa

Im folgenden sehen Sie eine Auswahl der besten Museen auf Teneriffa.

El Sauzal auf Teneriffa TOP

Weinmuseum - Haus des Weines "La Baranda" auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
Autopista Gral. del Norte. Km. 21.
El Sauzal
Tel.: 922 572 535 & 922 572 542
Tel. Restaurant: 922 563 388 - Fax: 922 572 744
Dienstags bis samstags von 11 bis 20 Uhr
Weinprobe und Geschäft bis 22 Uhr
Sonn- und feiertags von 11 bis 18 Uhr
Montags geschlossen
Im norden Teneriffas gelegen beherbergt ein traditionelles, kanarisches Herrenhaus das Haus des Weines "La Baranda" und bietet dem Besucher, inmitten einer landschaftlich herausragenden Lage mit Aussichtauf das Meer und den Teide, die Möglichkeit, das reiche, geschichtliche Erbe des Weinanbaus auf der Insel aus der Nähe kennenzulernen.
 

La Orotava auf Teneriffa TOP

Museum für Lateinamerikansches Kunsthandwerk auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
Calle Tomás Zerolo, 34
La Orotava
Tel.: 922 321 746 - Fax: 922 335 811
Ab 20 Uhr Auf die zwei Stockwerke verteilt sind fünf Säle, in denen nur ein Teil seiner vielen Schätze ausgestellt ist, wie Musikinstrumente, mit der Hand angefertigte Textilien, Keramik, Fasern und volkstümliche Kunst.
Allein schon das Kloster ist ein Besuch wert.
 

Garachico auf Teneriffa TOP

Kunst Museum auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
Plaza de Santa Domingo
Garachio
Tel.: 922 830 000
Montags bis samstags von 10 bis 13 Uhr & 15 bis 18 Uhr
Sonntags von 10 bis 13 Uhr
Naturwissenschaftliches Museum, mit einer bedeutenden Sammlung von Meeresfauna, sowie das Museum für Lokalgeschichte, mit einer Sammlung von Gravierungen aus dem Garachico des 17. und 18. Jahrhunderts.
 

La Laguna auf Teneriffa TOP

Völkerkunde Museum auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
Carretera Tacoronte-Valle de Guerra (Casa de Carta)
38270 Valle de Guerra (La Laguna)
Tel.: 922 546 300 - Fax: 922 544 498
Dienstags bis sonntags von 10 bis 20 Uhr
Sonntags von 10 bis 13 Uhr
Montags geschlossen
Sonntags Eintritt frei
Das Völkerkunde Museum von Teneriffa ist der Forschung, Erhaltung und Verbreitung der volkstümlichen Kultur der Insel gewidmet.

Historisches Museum und Archiv Der Insel auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
C/ San Agustín, 22
38201 San Cristóbal de La Laguna
Tel.: 922 825 949 - Fax: 922 630 013
Dienstags bis sonntags von 10 bis 20 Uhr
Montags geschlossen
Sonntags Eintritt frei
Das Historische Museum bietet grundlegende Einblicke in die zivile, militärische und religiöse Entwicklung der Insel. Dazu werden zahlreiche aufschlussreiche Objekte aus den verschiedenen historischen Perioden gezeigt, über die im Museum auch Forschungen angestellt werden. Außerdem sind dort die besten Kollektionen von Karten, Schiffahrtskarten und geographischen Illustrationen des Archipels zu sehen.

Museum für Wissenschaft und Kosmos auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
Carretera General del Norte
C/ Vía Láctea
38200 San Cristóbal de La Laguna
Tel: 922 315 265 - Fax: 922 263 295
Dienstags bis sonntags von 10 bis 20 Uhr
Montags geschlossen
Sonntags Eintritt frei
Das Angebot des Museums ist interaktiv gestaltet, und lädt zur Mitwirkung des Besuchers ein. Es besteht aus einer Reihe von unabhängigen Bereichen, die es ermöglichen, sich mit zahlreichen wissenschaftlichen Aspekten anzufreunden. Man hat dabei die Gelegenheit, aktiv an den Experimenten teilzunehmen.
 

Puerto de la Cruz auf Teneriffa TOP

Archäologisches Museum auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
C/ Del Lomo, 4
Puerto de la Cruz
Tel.: 922 371 465 - Fax: 922 374 411
Dienstags bis samstags 10 bis 13 Uhr und 17 bis 21 Uhr
Sonntags von 10 bis 13 Uhr
Montags geschlossen
Donnerstags Eintritt frei
Interessante Ausstellungsstücke von Keramik und vielen Utensilien der Guanchen, mumifizierte Reste der Ureinwohner, Karten aus dem 17. Jahrhundert, große Sammlung von Schmetterlingen, Waffen, Hölzern aus den öffentlichen Wäldern der Kanarischen Inseln und vieles mehr.
 

Santa Cruz de Tenerife auf Teneriffa TOP

Museo de la Naturleza el Hombre (Museum der Natur und des Menschen) auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten  
C/Fuente Morales, Santa Cruz
Tel. 0034 922 535816
Di-So 09.00-19.00 Uhr  

Museo Militar (Militärmuseum) auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten  
C/ San Isidro 2, Santa Cruz
Tel. 0034 922 843500
Di-Sa 10.00- 13.30 Uhr  

Naturkunde Museum auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
Museo de la Naturaleza y el Hombre
Calle Fuente Morales s/n.
38003 Santa Cruz de Tenerife.
Tel.: 922 535 816 - Fax: 922 294 345
dienstags bis sonntags von 9 bis 19 Uhr. (können sich ggf. ändern)
Montags geschlossen.
Das Museum liegt direkt im Zentrum von Santa Cruz. Es ist nur wenige Fußminuten von der Plaza de España und dem zentralen Busbahnhof (Estación Central de Guaguas) entfernt.

Städtisches Kunstmuseum auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
C/ José Murphy, 12 (Plaza del Príncipe)
Santa Cruz de Tenerife
Tel.: 922 244 358 - Fax: 922 274 417
Dienstags bis freitags von 10 bis 20 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 14 Uhr.
Montags geschlossen.
Ausstellungsobjekte des Museums sind auf vierzehn Säle verteilt und zeigen vor allem Malereien, wie auch Kunstwerke der Bildhauerei und der niederen Künste ausgestellt werden. Das Museum verfügt unter anderem über eigene Bestände und auch über ständige Leihgaben aus dem Museum El Prado in Madrid aus dem 17., 18. und 19. Jahrhundert.

 

 

Im folgenden sehen Sie eine Auswahl der besten Theater auf Teneriffa.

Santa Cruz auf Teneriffa TOP

Teatro La Granja Casa de la Cultura auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten  
C/Comodoro Rolin
Santa Cruz
Tel. 0034 922 202202
Mo Fr 09.00 bis 21.00 Uhr
Sa 10.00 14.00 & 17.00 bis 20.00 Uhr
So 10.00 14.00 Uhr
 

Teatro Güimera auf Teneriffa

Kontakt    
Plaza Isla de la Madera s/n
Santa Cruz
Tel. 0034 922 606922
   

Tacoronte auf Teneriffa TOP

Teatro Delirium auf Teneriffa

Kontakt    
C/Ismael Dominguez 67
Tacoronte
Tel. 0034 922 572232
www.deliriumteatro.com
   

Santa Cruz auf Teneriffa TOP

Teatro Güimera auf Teneriffa

Kontakt    
Plaza Isla de la Madera s/n
Santa Cruz
Tel. 0034 922 606922
   

 

Touristenbüros auf Teneriffa TOP

Adeje Fanabé 922 716539
Adeje Troya 922 750633
Adeje CC El Duque 922 716377
Adeje CIT SUR 922 793312
Aerpuerto
Los Rodeos
922 635192
Auerpuerto
Reina Sofia
922 392037
Arona City Center 922 797668
Arona
Playa Las Vistas
922 787011
Bajamar Nordeste CIT 922 632718
Buenavista 922 127192
Caletiallas GIT 922 500415
Candelaria 922 032230
Christianos
C Cultural
922 757137
   
Cruz del Carmen 922 633576
Galletas 922 730133
Garachico-CIT 922 133461
Güimar-CIT 922 511590
Icod de Los Vinos-Cit 922 821123
La Laguna 922 631194
Médano 922 176002
Orotava 922 323041
Puerto de la Cruz 922 386000
Realejos 922 346181
San Miguel 922 738664
Santa Cruz CIT 922 248461
Santiago del Teide 922 860348
Tacoronte 922 570015
Teno Pargue Rural 922 128032

 

Posttarife auf Teneriffa TOP

Inland Spanien

Briefe bis 20g = 0,29 Euro; bis 50 g = 0,41 Euro; bis 100g = 0,66 Euro; bis 200g = 1,08 Euro; bis 350g = 1,91 Euro
Postkarte normal = 0,29 Euro; Postkarten übergrösse = 0,38 Euro.

Europäische Länder

Briefe bis 20g = 0,57 Euro; bis 50g = 1,26 Euro; bis 100g = 1,67 Euro; bis 200g = 3,38 Euro; bis 350g = 6,32 Euro
Postkarten normal = 0,57 Euro; Postkarte übergrösse = 1,05 Euro.

International

Briefe bis 20g = 0,78 Euro; bis 50g = 1,66 Euro; bis 100g = 2,38 Euro; bis 200g = 4,85 Euro; bis 350g = 8,90 Euro
Postkarten normal = 0,78 Euro; Postkarte übergrösse = 1,38 Euro

Post in ...
Puerto de la Cruz: gegenueber vom Busbahnhof; Postsparkasse bei Banco Argentaria, Plaza del Charco.
Santa Cruz: Post und Postsparkasse an der Plaza de España.
Los Cristianos: oberhalb des UNESCO-Büros; Avda. Penetración (hinter Mobiltankstelle rechts); Postsparkasse gegenueber Kirche.
Playa de las Americas: Edificio Centro America und Pueblo Canario.

Karneval in Santa Cruz auf Teneriffa TOP

Karneval in Santa Cruz auf Teneriffa Der Karneval in Santa Cruz de Tenerife ist einer der beruehmtesten und groessten Veranstaltungen Spaniens. Auf den Strassen sieht man tausende von Menschen am feiern und vergnuegen. Man unterscheidet zwei Arten von Karneval, auf einer Seite gibt es den Ofiziellen, der aus 100 verschiedenen Gruppen besteht, wie die „Murgas„, „Comparsas„ und „Rondallas„ in Begleitung von Millionen von verschiedenen Kostuemen. Auf der anderen Seite gibt es auch den Strassenkarneval. Die ganze Nacht wird zu suedamerikanischen Rhytmen getanzt und es wird ueber eine Woche gefeiert. Am ersten Mittwoch wird die Karnevalskoenigin bei einer Gala auserwaehlt, welche auch im Fernsehen ausgestrahlt wird. Es stellen sich mehrere Kandidatinnin zur Auswahl und die Show findet auf der Plaza España on Santa Cruz statt. Die Kleider, die getragen werden wiegen ca. 150-200 kg und sind sehr teuer. Letztenendes duerfen wichtige und bekannte Persoenlichkeiten die Entscheidung, wer Koenigin wird,  treffen. Am Freitag findet der Aufzug statt, wo einige Karnevalgruppen durch die Strassen ziehen und den Karneval ankuendigen.

 

 

 

 

Sie starten im „Parque de la Granja„, kommen an der „Plaza Weyler„ vorbei, laufen die „Avenida Anaga„ lang und enden an der „Plaza España„. Die Koenigin hat ihre eigene Karosse und ist in Begleitung von den beruehmten Murgas und Rondallas. Diese Prozedur geht ca. 4 Stunden. Am Samstag wird zum groessten Teil nur getanzt. Es werden drei grosse Buehnen aufgestellt, naemlich bei der „Plaza España„, der „Plaza Principe„ und der „Plaza de Europa„. Hier wird zu latinischer Musik getanzt. Ausserdem gibt es in den anderen kleineren Strassen auch Karossen, wo Musik gespielt wird. Eine der wichtigsten Strassen ist die „Bethencourt Alfonso„ oder „Calle San Jose„. Am Dienstag gibt es mehrere Verantsaltungen mit Buehenprasentationen. Es werden Busse organisiert, die bis einen bis zum Ziel bringen. Am Mittwoch- „Miercoles de Ceniza„- wird das Begraebnis der Sardine gefeiert. Alle ziehen Trauerkleidung an und begleiten die grosse Sardine, die aus Pappe von den Haeftlingen aus dem Gefaengnis „Tenerife II„ gemacht worden ist. Danach wird sie verbrannt.

Kontakt  |  Mietbedingungen
Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits